Spielergebnisse

Ergebnisse vom 09./10.07.2016:

Jugend

Aus der Hessenliga absteigen müssen die 1. Juniorinnen U 18, die auch im letzten Spiel mit einer Niederlage aus Offenbach zurückkehrten. Nur Jenny Nguyen konnte an 1 ein Einzel gewinnen, Lisa Wetzel, Pia Köller, Julia Wetzel, Laetitia Eller und Emily Illing verloren z. T. recht deutlich. Im Doppel gelang es  dann den Paarungen Nguyen/Köller und Wetzel, J./ Eller  zwei weitere Punkte zu erspielen.

Erwachsene

Eine bittere Pille müssen überraschenderweise die Herren 65 schlucken. Da zwei Teams – RW Kassel und Palmengarten – aus der Regionalliga Südwest in die Hessenliga absteigen, gibt es drei Absteiger, darunter als drittletzter auch die SGTler.
Zum letzten Spiel reisten das Team mit Peter Goetzke, Andreas Hofmann, Horst Seipel, Jürgen Mellenthin im Einzel und Ferdi Goebel im Doppel zu BW Bensheim. Nur Horst Seipel konnte beim 1:5 sein Spiel gewinnen, alle anderen Matches gingen an die Gegner

Ergebnisse vom 24.-02.06. und 1.–03.07.2016

Jugend


Mit 3:6 verloren die 1. Juniorinnen U 18 beim TC Bierstadt. Jenny Nguyen und Pia Köller holten Einzelpunkte, außerdem gewann das Doppel Nguyen/Pauline Illing. Noch im Einsatz waren Lisa und Julia Wetzel und Laetitia Eller.

Erwachsene

Einen 5:1 Erfolg konnten die Herren 65 gegen TEVC Kronberg verzeichnen. Nur Peter Goetzke musste sich im Spitzeneinzel knapp im Match-Tiebreak geschlagen geben, alle anderen Spiele gingen souverän an die Baunataler Randolf Schneider, Andreas Hoffmann und Horst Seipel, im Doppel an Ferdi Goebel.

Am letzten Spieltag gewannen die 1. Herren 70 mit 4:2 gegen TCB Darmstadt, verteidigten damit die Tabellenführung und sind für die Regionalliga Südwest qualifiziert. Erfolgreich im Einzel waren Andreas Hoffmann, der sein  Champions-Tiebreak nach 1:6 Rückstand noch mit 10:7 gewann und damit in dieser Saison ungeschlagen blieb, und Horst Seipel in zwei Sätzen, während Manfred Bächt verletzungsbedingt knapp verlor.  Der Jubel unter den Mannschaftskollegen und  Zuschauern war groß, als Joachim Rausch den entscheidenden 3. Punkt nach hartem Kampf holte. Im Doppel erfolgreich waren Seipel/Ferdi Goebel, das Doppel Hoffmann/Kurt Oppermann ging an die Gegner.

v.l.n.r.: hinten: Kurt Oppermann, Ferdinand Goebel, Hans-Joachim Rausch, Horst Seipel, vorn v.l.n.r.: Manfred Bächt, Andreas Hofmann, Jürgen-Peter Seidel

Einen herzlichen Glückwunsch zur Meisterschaft!

 

Ergebnisse vom 17./18.06.2016:


Jugend

Mit 3:6 verloren die  1. Juniorinnen U18 gegen SC SaFo Frankfurt. Nur Jenny Nguyen bekam einen Punkt im Einzel, da ihre Gegnerin wegen Verletzung aufgab, alle anderen Matches gingen an die Gegnerinnen. Im Doppel holten sich Jenny Nguyen/Julia Wetzel und Pauline Illing/Mattea Brocke –kampflos- den Sieg. Außerdem spielten Pia Köller, die in drei Sätzen unterlag, und Laetitia Eller.


Ergebnisse vom 09.-11.06.2016:

Jugend

Leider reichte es für die 1. Juniorinnen U18 nicht zu einem Sieg gegen den TC Bad Vilbel, das Team verlor mit 3:6. Die drei Punkte wurden im Einzel durch Lisa Wetzel, Pia Köller und Julia Wetzel erzielt, die ein tolles Spiel zeigte. Obwohl sie den 1. Satz nach Führung mit 5:7 verlor und auch im 2. bereits mit 1:4 hinten lag, drehte sie das Spiel mit einer beeindruckenden kämpferischen Leistung und konnte die Sätze 2 und 3 jeweils mit 7:5 gewinnen. Außerdem spielten Jenny Nguyen, Pauline Illing und Laetitia Eller.

Julia Wetzel

Erwachsene

Gegen den TV Buchschlag II gewannen die Herren 65 in der HL deutlich mit 6:0. Im Einzel gingen Peter Goetzke an 1 und Horst Seipel an 4 in den Match-Tiebreak, Randolf Schneider und Andreas Hofmann waren in zwei Sätzen erfolgreich. Beide Doppel-1. Goetzke/Schneider, 2. Horst Seipel/ Ferdi Goebel – waren ihren Gegner dann haushoch überlegen.    

Ergebnisse vom 01.06. – 05.06.:

Jugend

Einen tollen Kampf lieferten  die SGT – U18 Juniorinnen gegen den TC Glashütten in der HL. Bereits nach den Einzeln führten die Mädels mit 4:2. Jenny Nguyen gewann ihr Spiel mit 7:6, 7:5, Pauline Illing verlor  an 2 deutlich gegen ihre 10 LK Punkte bessere Gegnerin,  Lisa Wetzel hatte es mit der mehrfachen Hess. Meisterin Chiara Wiederstein zu tun und verlor nach gutem Spiel und  hartem Kampf im 3. Satz knapp mit 5:7. Pia Köller und Julia Wetzel konnten ihre Matches sicher nach Hause bringen, Laetitia Eller gewann in drei Sätzen. Die Einzel der Mädchen gingen teilweise über drei Stunden!
Eng wurde es dann noch einmal in den Doppeln: Das 1. Doppel Illing/Wetzel, Lisa ging klar an die Gegnerinnen, Nguyen/Wetzel, Julia holten sich den Sieg im Match-Tiebreak, auch das 3. Doppel Köller/Eller gewannen im Match-Tiebreak, nachdem sie den 1. Satz verloren hatten und im 2. bereits mit 2:4 zurücklagen, aber dank einer tollen kämpferischen Leistung ins Spiel zurückfanden, 7:5 gewannen und dann den Match-Tiebreak zu einem nicht erwarteten 6:3 Erfolg!


Juniorinnen U18 v.l.n.r. Pauline Illing, Julia Wetzel, Lisa Wetzel, Pia Köller, Laetitia Eller, Jenny Nguyen


Erwachsene

Gastgeber waren die Herren 65 gegen TG Bobstadt, sie unterlagen mit 1:5. Nur Horst Seipel an Pos. 4 konnte im Match-Tiebreak einen Einzelpunkt holen, für Peter Goetzke, Randolf Schneider und Andreas Hofmann gab es gegen Spieler mit deutlich besseren LKs nichts zu holen. Die Doppel bestritten Goetzke/Hofmann und Ferdi Goebel/Jürgen Mellenthin, auch die gingen an die Gegner aus Bobstadt.


Die Herren 70 in der Aufstellung Andreas Hofmann, Horst Seipel, Ferdi Goebel und Manfred Bächt kamen zu einem glatten 6:0 Erfolg gegen die nicht in Bestbesetzung angereisten Bad Hersfelder. Im Doppel spielte Kurt Oppermann für Manfred Bächt.

Ergebnis vom 30.05.:

Ganz klar mit 6:0 gewannen die 1. Herren 70 bei Westerbach Eschborn. Andreas Hofmann, Horst Seipel, Manfred Bächt und  Ferdi Goebel waren in den Einzeln deutlich stärker und auch die  Doppel Seipel/Goebel und Manfred Bächt/Kurt Oppermann waren ihren Gegnern in allen Belangen überlegen.

Ergebnis: vom 21.05.:

Nichts zu holen gab es für die 1. Juniorinnen U 18 bei der Eintracht Frankfurt beim 0:9 in der Hessenliga. Gegen Gegnerinnen mit z.T. deutlich besseren LKs konnte nur Jenny Nguyen an 1 zumindest einen Satz gewinnen, alle anderen Matches gingen recht deutlich an die Frankfurterinnen. Für die SGT spielten Jenny Nguyen, Pauline Illing, Lisa Wetzel, Pia Köller, Julia Wetzel und Laetitia Eller.

Ergebnis vom 11.05.:

Die 1. Herren 65 erreichten in der Hessenliga gegen den TC Kriftel ein 3:3 Unentschieden. Jeweils knapp im Matchtiebreak des 3. Satzes konnten Randolf Schneider, Andreas Hofmann und Jürgen Mellenthin ihre Einzel gewinnen, chancenlos beim 1:6, 1:6 war Dr. Peter Goetzke an 1. Die abschließenden Doppel – 1. Doppel Schneider/Hofmann, 2. Doppel Goetzke/Seipel, Horst- gingen dann, ebenfalls im Matchtiebreak,  an die Spieler aus Kriftel.

Ergebnis vom 09.05.:

Die 1. Herren 70 hatten in der Hessenliga den TC Cassalla Frankfurt zu Gast und gewannen mit 4:2. Nach den Einzeln stand es durch Siege von Andreas Hofmann, Horst Seipel nach Verletzung des Gegners und Ferdi Goebel 3:1, Jürgen Seidel musste den Punkt dem Gegner überlassen. Das 2. Doppel Seipel/Goebel war deutlich überlegen und gewann 6:0, 6:1, das 1.Doppel Andreas Hofmann/Kurt Oppermann verlor ebenso deutlich.

 

           Ferdi Goebel                                      Andreas Hofmann