Startseite

Schön, dass Sie uns auf unserer Homepage besuchen! Sie finden hier alles Wissenswerte über den Verein und was drum herum so geschieht.

Los geht´s...

Tennisbild


1. Mit Hilfe der Suchfunktion gelangen Sie schnell zur gewünschten Information.

2. Der Terminplaner informiert auf einen Blick über Veranstaltungen.

3. Die Bildergalerie lässt vergangene Veranstaltungen Revue passieren.

 

 

Viel Spaß beim Entdecken und Stöbern auf unseren Webseiten.

 

 

 

 


Jenny Nguyen

Finalistin bei den Kreismeisterschaften des Tenniskreises Kassel-Land um die Mercedes-Benz-Pokale in Hofgeismar

Im Dameneinzel ging es fast so aus, wie es die Setzliste vermuten ließ. Zunächst hatten sich Jenny Nguyen, Pia Köller und Cathrin Meyer (alle SGT) für das Halbfinale qualifiziert. Lediglich Pauline Illing (SGT) scherte aus, da sie im Auftaktmatch an Anna Gerbig (Vellmar) scheiterte, die wiederum im Viertelfinale gegen Kristina Israel (SGT) unterlag. Nguyen (gegen Israel) und Köller (gegen Meyer) zogen jeweils mit einem klaren Zweisatzsieg ins Finale ein, in dem sich die Erstgenannte dann als ranglistenhöchste Spielerin des Tennisbezirkes Nordhessen behauptete.

Pia Köller (links) und ihre Vereinskameradin, die Kreismeisterin, Jenny Nguyen


 

Hochmotivierte 16 Kinder und Jugendliche im Alter von acht – 16 Jahren trafen sich an vier Tagen zu einem Sommercamp auf der SGT-Tennisanlage. Unter der Leitung der SGT-Trainer Thomas Rachow und Manuel Hofmann, unterstützt vom Trainerkollegen Puja aus Hamburg waren sie mit Feuereifer und großem Engagement dabei, um die verschiedenen Aufgabenstellungen zu bewältigen. Unterschiedliche Trainingsblöcke mit Konditionsaufgaben, Technik-und Taktikschulung standen täglich von 10 -12 Uhr auf dem Programm, ehe es zum gemeinsamen Mittagessen in die SGT-Gaststätte ging. Ab 13 Uhr ging es weiter mit intensivem Einzel-und Doppeltraining. Für alle Spieler/innen ein und die Trainer waren es vier lehrreiche Tage,  wobei auch der Spaß nicht zu kurz kam.

   

Die Aktivisten und ihre Trainer


 

Im Rahmen einer Projektwoche zum Ende des Schuljahres hatte die Gruppe "Sport und Spiele" der Langenbergschule verschiedene Vereine besucht, darunter an einem Vormittag  auch die SGT.
Auf  der Tennisanlage machten die Schüler/innen aus den Jahrgängen 1 - 4 bei  Koordinations-und Geschicklichkeitsübungen erste Erfahrungen mit den gelben Bällen und den Tennisschlägern, dann ging es unter der Leitung von Jürgen Mellenthin ums Spielen übers Kleinfeldnetz mit verschiedenen Übungsformen.  Alle 40 Kinder zeigten sich motiviert und hatten viel Spaß bei der Sportveranstaltung.
Zuvor hatte die Gruppe einen Projekttag, an dem sie Sportgeräte gebastelt hat, unter anderem einen Tennisschläger aus einem gebogenen Drahtkleiderbügel und einem Nylonstrumpf.

Volle Konzentration


 

Anlässlich der Ehrung der Herren 70+ zur Hessischen Mannschaftsmeisterschaft gratulierte die 2. SGT-Vorsitzende Tina Gutsche in ihrer Ansprache den Herren 70+ im Namen des gesamten Vorstands zu diesem tollen Erfolg und bedankte sich bei den Herren für ihren Einsatz für die SGT mit einer Getränkespende.

Auch der Präsident des TB Nordhessen Jörg Stein betonte, wie wertvoll ein hessischer Mannschaftsmeister für den Bezirk ist und lobte nach einem Rückblick der Spielergebnisse die mannschaftliche Geschlossenheit und Ausgeglichenheit des Teams um MF Horst Seipel. Danach überreichte er im Namen des Hessischen Tennisverbandes einen Glaspokal mit Gravur. Außerdem bekam jeder Spieler eine Plakette mit seinem Namen.

Folgende Spieler schlugen für die SGT auf:

An Position

1: Andreas Hofmann, der alle Einzel gewann
2: Horst Seipel
3: Manfred Bächt
4: Ferdi Goebel, der alle Einzel gewann
5: Jürgen-Peter Seidel
6: Hans–Joachim Rausch
und in allen Doppeln Kurt Oppermann


Jörg Stein (links) wünschte der Mannschaft in der Regionalliga viel Erfolg!


 

Öffnungszeiten der Tennishalle:

Die Tennishalle ist täglich ab 7.00 Uhr mit PIN zugänglich. Die automatische Schließung erfolgt um 23.30 Uhr. Wir bitten darauf zu achten, dass der letzte Tennispieler auch das Licht im Flur ausschaltet. Danke für eure Unterstützung!

Zutritt Tennishalle: 

Die Halleneingangstür ist außerhalb der Öffnungszeiten von Büro und Gaststätte geschlossen, die Nutzung von Duschen und Toiletten ist für SGT-Mitglieder aber jederzeit möglich. Die Türöffnung erfolgt durch Eingabe der persönlichen PIN für die Belegung der Freiplätze. Zusätzlich muss eine 0 vor die persönliche PIN gesetzt werden (z.B. aus der PIN 3000 wird 03000). Nach einer kurzen Wartezeit erscheint das Licht am Tastenfeld grün und die Tür ist entriegelt. Selbstverständlich stehen Ihnen das Vorstands- und Büroteam für weitere Auskünfte jederzeit gerne zur Verfügung.

Ihr kompetenter Ansprechpartner rund um das elektronische Belegungssystem ist Jürgen Mellenthin, zu erreichen unter 0179 5347725.

***

Vorläufige Öffnungszeiten unserer Vereinsgaststätte im Sommer 2016:

Montag ab 17.00 Uhr

Dienstag bis Freitag von 12.00 - 14.00 Uhr und ab 17.00 Uhr

Es ist unser Wunsch, die Öffnungszeiten dem Bedarf unserer Gäste anzupassen. Da wir eine personalgeführte Vereinsgaststätte betreiben, werden die Zeiten auch bedarfsweise angepasst. Wir behalten uns insofern vor, bei anhaltendem Regen bzw. widrigen Witterungsverhältnissen die Gaststätte auch zu den angegebenen vorläufigen Öffnungszeiten zu schließen und bitten insofern um Verständnis. Unabhängig von den Öffnungszeiten richten wir auch gerne Ihre persönliche Veranstaltung aus. Haben Sie weitere Ideen oder Anregungen? - sprechen Sie uns an, wir freuen uns auf Sie!

Aktuelle Änderungen werden zudem auch per Aushang an der Gaststättentür bekannt gegeben.


 

wetzel_logo

langenberg-web

tsnh-logo